Zelte, Zelte im Test

Testbericht: Hielo 2

Ganz gleich, ob zu diesem Produkt schon ein redaktioneller Test vorliegt oder nicht - als registrierter Nutzer können Sie das Produkt bewerten und kommentieren, um andere Nutzer an Ihrem Wissen teilhaben zu lassen.

Seit langem schon beglückt Mountain Equipment (ME) die Outdoorer mit warmen Schlafsäcken und funktioneller Bekleidung. Nun erweitern die britischen Tüftler ihr Sortiment um Zelte. Topmodell der neuen ME-Linie ist das Hielo 2 (799 Euro), ein Zweipersonen-Expeditionszelt. Auf etlichen Bergtouren überzeugte es mit hervorragendem Stand, einfachem Aufbau, großzügiger Liegelänge (225 cm) und praktischer Ausstattung, wie etwa die Schneefänge an den Apsiden oder reflektierende Sturmleinen. Raffiniert: Die Zeltstangen werden durch Spannriemen auch von innen unter Zug gesetzt, was die Sturmstabilität noch einmal erhöht. Steile, straffe Wände sorgen für ein ausgezeichnetes Raumgefühl, hinzu kommen beste Materialien wie das robuste, mit Silikon und Polyurethan (PU) beschichtete Nylon-Außenmaterial, dessen Nähte von innen wasserdicht versiegelt sind.
Üppige Ausstattung, geräumige Innenmaße, große Apsiden und robuste Materialien – das geht aufs Gewicht: Fünf Kilo wiegt das Zelt – viel für zwei Personen, doch die schlafen im Hielo 2 so
sicher und komfortabel wie in einer
Festung mit dicken Wänden.


Winter-/ Alpine-Zelte
Test-Werte
Preis: 799 €

Fazit

Extrem stabiles Expeditionszelt für vier Jahreszeiten mit praxisnaher Ausstattung; etwas schwer.

Gesamtnote: überragend

25.02.2005