Allround-Steigeisen

Steigeisen "Sabretooth" von Black Diamond

Foto: Hersteller
Auf einen Blick: Alle wichtigen Informationen und Produkt-Eigenschaften zum Sabretooth Steigeisen von Black Diamond.

Seit zwei Jahren setzt Black Diamond bei seinen Steigeisen auf rostfreien Stahl. Einen Vorteil sieht der amerikanische Hersteller in der höheren Widerstandsfähigkeit. Die Zacken bleiben dadurch länger scharf. Die Oberfläche ist wesentlich glatter als bei lackierten Steigeisen. Dadurch sollen sich auch deutlich weniger Schneestollen bilden. Der Rahmen des Sabretooth ist dreidimensional geformt, was eine höhere Steifigkeit verspricht. Das zweite Frontzackenpaar steht steil nach vorn und ist doppelt ausgeführt. Das Steigeisen wird mit Antistollplatten ausgeliefert und ist in zwei Bindungsvarianten für Schuhe mit und ohne vorderen Sohlenrand erhältlich.

Ausrüstung fürs Eisklettern online kaufen

Daten im Überblick: Steigeisen "Sabretooth" von Black Diamond

Gewicht: 975 Gramm (Pro Paar, Herstellerangabe)
Zacken längs/quer: 8/4
Antistollplatte: montiert
Bindungssysteme: Stahlbügel/Kipphebel; Plastikfassung/Kipphebel
Verstellbereich: Schuhgröße 36 bis 46

Besonderheit: aus rostfreiem Stahl gefertigt
Preis: 139,00 Euro

Auf der nächsten Seite: Steigeisen "Salsa" von Edelrid

07.01.2012
Autor: Volker Leuchsner
© klettern
Ausgabe 10/11/2011