Hardshell-Jacken 2016

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Hersteller Hardshell Jacken im Test

The North Face Summit L5

HIER KAUFEN!
Hier zeigen wir die Hardshells, die in klettern 01-2016 im Test gegeneinander angetreten sind. Hier geht's zum Test: Hardshells im Vergleich

Die Summit L5 von The North Face kostet 550 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.

Patagonia Refugitive Jacket

HIER KAUFEN!
Das Refugitive Jacket von Patagonia kostet 450 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.

Mountain Equipment Pumori Jacket

HIER KAUFEN!
Das Pumori Jacket von Mountain Equipment kostet 280 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.

Marmot Cerro Torre

HIER KAUFEN!
Die Cerro Torre von Marmot kostet 450 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.

Mammut Teton Jacket

HIER KAUFEN!
Das Teton Jacket von Mammut kostet 440 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.

Black Diamond Sharp End Shell

HIER KAUFEN!
Die Sharp End Shell von Black Diamond kostst 500 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.

Arc'teryx Alpha AR Jacket

HIER KAUFEN!
Das Alpha AR Jacket von Arc'teryx kostet 530 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.

Adidas Terrex Agravic 3 Layer Jacket

HIER KAUFEN!
Das Terrex Agravic 3 Layer Jacket von Adidas kostet 250 Euro. Einen tagesaktuellen Preisvergleich für die getesteten Jacken gibt's unten auf dieser Seite.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Regenjacke, Windjacke, Alleskönner: Dreilagenjacken