Kletter-Marathon: 125 Routen in 23 Stunden

No Sleep till Bakewell - Tom Randall & Pete Whittaker

Tom Randall (34) und Pete Whittaker (23) gehören zu den abenteuerlustigsten Topklettern Englands. Die beiden Briten haben nicht nur Spaß an grauslich-großen Rissen, sondern scheuen auch sonst keine Herausforderung.

Im September stellten sie sich dem Rekord-Versuch, 125 Routen der Erstbegeher Joe Brown und Don Whillan im Peak District (England) am Stück zu klettern. Natürlich nicht irgendwann, sondern alle am Stück, in unter 24 Stunden.

Tom und Pete starteten also eines Abends im September das Projekt - 22 Stunden und 36 Minuten später hatten sie 125 Routen geklettert und 22 Meilen laufend überwunden. Hier gibt's das Video zur Aktion.

Mehr:

Offwidths der USA

KL_Wide_Wideboyz183516 (jpg)
KL_Wide_Wideboyz183516 (jpg) KL_Wide_Cam heaven (jpg) KL_Wide_IMG_4486 (JPG) KL_Wide_Whatthebigboyseat_183517 (jpg) 21 Bilder
Zur Startseite
Szene Szene Fred Nicole Erstbegehung Rocklands Kletternews Wer hat was geklettert?

Kletternews – dabei: Fred Nicole, Jakob Schubert, Marvin Winkler, Hazel...

Mehr zum Thema Klettern: die wildesten Routen
KL Hansjörg Auer: 3 Routen, 2 Gleitschirmflüge, kein Seil
Szene
KL Pete Whittaker & Tom Randall, the wide boyz, Staffordshire Nose Record
Szene
KL Fine Jade The Classics Mammut teaser
Szene
KL Pamela Shanti Pack Finding Wide offwidth climbing
Szene