Ice Climbing Festival Pontresina

Vertikaler Eissprint

1 Pontresina AB (jpg)

Beim vertikalen Eissprint auf knapp 3000 Metern Höhe wird die Luft knapp: Ron Koller auf den letzten Metern.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Eis für alle

2 Pontresina AB (jpg)

Schauplatz des Diavolezza Team Rush ist die künstlich vereiste Ostwand des Corn Diavolezza.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Platz an der Sonne

3 Pontresina AB (jpg)

Zuschauer und Sponsoren haben einen Platz an der Sonne.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Qualifikation im Toprope

4 Pontresina MB (jpg)

Die Teams, die im Finale um den Sieg sprinten, werden auch 2009 wieder in einer Toprope-Qualifikation ausgemacht.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Leicht bekleidet

5 Pontresina VL (jpg)

Vorahnung oder Show? Ron Koller und Jack Müller kamen auch leicht bekleidet ganz schön ins Schwitzen.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Einige Höhenmeter

6 Pontresina VL (jpg)

Zwischen Start und Ziel liegen einige Höhenmeter Schneestapfen und zwei volle Seillängen im Eis.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Vollgas im Team

7 Pontresina AB (jpg)

Vollgas in Vor- und Nachstieg: Der Diavolezza Team Rush wird als Seilschaftswettkampf ausgetragen. Julian Zanker (im Bild) holte sich mit seinem Partner Romano Salis im letzten Jahr den zweiten Platz.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Sonne und Schatten

8 Pontresina AB (jpg)

Endlich wieder Sonne. Ob Ron wohl übersehen hatte, dass eine Ostwand Nachmittags im Schatten liegt?

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Helden im Eis

9 Pontresina AB (jpg)

Ron Koller und Jack Müller waren 2008 unschlagbar.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Helden mit Glas

10 Pontresina AB (jpg)

Bei der anschließenden Party auch.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Profi-Tipps fürs Eis

11 Pontresina AB (jpg)

Wer nicht im die Wette klettern will, kann sich in Workshops von Profis ins Eisklettern einweisen lassen.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Eis für alle

12 Pontresina VL (jpg)

Mit dickem Eispanzer wartet der Corn Diavolezza Ende März auf die Schnellsten im Eis.

Hier geht's zur Newsmeldung zum Pontresina Ice Climbing Festival

Zur Startseite
Szene Szene Christoph Hanke bei der Deutschen Meisterschaft Lead 2019 Deutsche Meisterschaft Lead Video: DM Lead

Jan Hojer und Lucia Dörffel gewannen die Deutsche Meisterschaft am 9....

Mehr zum Thema Bilder vom Berg
Jugend-WM Klettern 2019
Szene
Jacopo Larcher
Szene
Kletter-Ausrüstung 2020
Szene
Magazin KLETTERN 6-2019
Szene