Teil des
KL Sarah Burmester in Orange Amer Frank Enz

Über feine Unterschiede beim Klettern

Die Mädchenvariante - Starke Jungs und geschickte Mädels

Es klettern immer noch mehr Männer als Frauen. Sarah Burmester über feine Unterschiede und unfeine Klischees der Geschlechter.

Ich habe es echt satt. Aber sowas von. Die Frauenleier: Witchcraft ist eine Frauen-Tour. Die Mädchenvariante von Problem XY geht links über den großen Griff. Frauen sind die besseren Kletterer. Sie sind beweglich und können kleine Griffe festhalten. Und so weiter und so fort. Sauber wird unterschieden zwischen starken Jungs und geschickten Mädchen. Jungs sind stark, unsensibel, ehrgeizig, zielstrebig; Mädels sind schwach, sensibel, kompromissbereit, zögerlich.

Es gibt in unserer Welt eine Unterteilung in weibliche Eigenschaften und männliche Eigenschaften. In Männerberufe (hallo Maschinenbauingenieure) und Frauenberufe (hallo Grundschullehrerinnen). Und das, obwohl wir doch wissen, dass die Menschen verschieden sind, und eben viele Jungs schwach, sensibel und unentschlossen sein können und ebenso viele Mädchen mit Sensibilität oder Kompromissbereitschaft recht wenig am Hut haben. Obwohl wir das wissen, gelten die großen Schubladen weiter, die Aufteilung in „männliche“ und „weibliche“ Eigenschaften stimmt weiterhin - im Alltag wie im Klettersport.

KL Sarah's Mädchenvariante Orange Amer
Frank Enz
Da ist doch gar kein Griff?

Was daran schlimm ist? Nun, es ist nicht schlimm. Keiner stirbt daran, und es beschwert sich ja auch keiner, außer Emma und mir. Mir geht dieses Schubladendenken auf den Keks, es ist ein Zeichen geis­tiger Faulheit. Außerdem ist es diskriminierend. Und Diskriminierung ist doof, und zwar nicht nur, weil sie nicht politisch korrekt ist. Denn das Denken in Kategorien verstellt den Blick aufs Wesentliche – nämlich den Menschen.

Außerdem werden diejenigen in der falschen Kategorie offen oder unmerklich benachteiligt und so daran gehindert, ihr Potenzial auszuschöpfen. Beides sind Entwicklungen, die niemand nützen. Und drittens, wir gehen automatisch von falschen Prämissen aus. Schließlich sind nicht alle Jungs stark und ungeschickt. Nicht alle Frauen sind beim Klettern Technikwunder. Wir haben unterschiedliche körperliche Vor­aussetzungen, andere Stärken und Schwächen, und vielleicht auch andere Ziele.

KL Sarahs Mädchenvariante Orange Amer
Frank Enz
Ein kleiner Zwischengriff... und da ist sie, die Mädchenvariante!

Aber am schlimmsten – das ist jetzt zwar nicht gerade schwesterlich-solidarisch von mir, aber ich finde sie wirklich schlimm – sind Frauen, die von ihrem Freund zum Klettern mitgenommen werden und sich mit Topropen begnügen. Ich spreche hier nicht von Anfängern, die ihre ersten Schritte tun, sondern von Menschen, die seit Jahren klettern. Eben Toprope-klettern. Vielleicht haben sie Angst, oder einfach nur keinen Ehrgeiz, selbst am scharfen Ende des Seils zu klettern. Es ist ja auch nichts dabei, wenn Hans für Irene eben schnell das Seil einhängt, die Schlingen hochbringt, die Bewegungen ansagt.

Nur eben, dass Irene es nicht selbst lernt. Irene geht mit zum Klettern, und sichern kann sie ja. Und wenn Hans ihr Mist ansagt, dann klettert sie eben Mist. Ist ja der Mist von Hans, da kann Irene ja dann auch nichts für. Ich habe schon mehrere „Hans“-Typen darauf angesprochen, dass sie ihrer Irene nicht weiterhelfen, wenn sie nicht selbst denken darf beim Klettern, und die Anwort war stets: „Sie kann das aber (ohne meine Hilfe) nicht.“ Eine gemütliche Verquickung: Hans ist der starke Mach(k)er, der für Irene die Drecksarbeit macht und ihr galant hilft. Irene muss weder denken noch arbeiten und bewundert ihren Hans.

Mehr zum Thema

Sasha DiGiulian

KL-Sasha-DiGiulian-image3-0813
Archiv Sasha DiGiulian 1/32 Sasha DiGiulian goes Alpinklettern (Dolomiten, August 2013) Sasha DiGiulian bricht vom reinen Sportklettern aus zu neuen Ufern auf und tummelt sich 2013 auch in den Dolomiten. Hier gelang ihr kürzlich die erste Frauen-Begehung der legendären Huber-Route Bellavista (8c, 10 SL) an der Westlichen Zinne. Danach konnte sie auch gleich noch die Camillotto Pellissier (8a+, 12 SL) an der Großen Zinne onsight abhaken. Im folgenden gibt's einige Bilder aus Sashas Dolomiten-Tagen - zum Teil mit ihrem Handy fotografiert. Sie zeigen vor Allem, mit wieviel Spaß sie unterwegs ist. Aber auch DiGiulian geht nicht immer alles glatt: Die Camillotto Pellissier musste sie free solo beenden und dabei mit ausbrechenden Griffen fertig werden ... Sasha DiGiulians eigenen, sehr persönlichen Bericht findet ihr hier bei uns. : https://www.klettern.de/news/sportklettern-bouldern/sasha-digiulian-klettert-camillotto-pellissier-bericht-und-bilder.863308.5.htm
KL-Sasha-DiGiulian-image3-0813 KL-Sasha-DiGiulian-image-0813 KL-Sasha-DiGiulian-image2-0813 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0589 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0562 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0368 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0364 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0116 kl-sasha-digiulian-klettert-era-bella-9a-2012-05 (jpg) kl-sasha-digiulian-klettert-era-bella-9a-2012-02 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Reinhard Fichtinger_adidas_Digiulian-379 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-2012aR2012_Athleten_Portraits_ChPfanzelt_0002 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-2012aR2012_Mediabrunch_ChPfanzelt_0170 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-aR2012_Semi_CWaldegger_0128 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-aR2012_Quali_EHolzknecht_3536 (jpg) KL Sasha Digiulian 8c+ KL-Sasha-DiGiulian-Arco2 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Keith Ladzinski_10-11-2011-248 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-AnnaPiunova (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Arco3 (jpg) KL Sasha DiGiulian Adidas Poster KL-Sasha-DiGiulian-UnifiedBoulderingCh-native (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-WelcomeToTijuana-Midtboe (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Comp-HWilhelm (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-El-Delfin_Midtboe (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-HoundsEar-nc-AndreaDigiulian (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Keith Ladzinski_10-11-2011-171 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Reinhard Fichtinger_adidas_Digiulian-1291 (jpg) KL Sasha Digiulian Arco 2011 KL-Sasha-DiGiulian-Malibu- (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Reinhard Fichtinger_adidas_Digiulian-1431 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Cover-Rock&Snow (jpg)

Fotostrecke: Barbara Zangerl klettert Traumroute "Delicatessen" (8b) auf Korsika

kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-06 (jpg)
Klaus Dell’Orto / adidas Outdoor 1/10 Barbara Zangerl in "Delicatessen" (8b) Mehr Infos über Barbara Zangerls Begehung der "Delicatessen" (8b) auf Kosika. : https://www.klettern.de/news/sportklettern-bouldern/barbara-zangerl-klettert-traumroute-delicatessen-auf-korsika-infos-und-viele-tolle-bilder.625147.5.htm
kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-06 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-03 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-07 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-10 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-09 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-01 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-04 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-02 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-05 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-08 (jpg)

Die Mädchenvariante - Lieber Hans...

Lieber Hans, eigentlich geht es mich ja nichts an. Aber für meine Sache: Wäre es möglich, dass Irene es eben doch kann? Und vielleicht keine starke Schulter zum Dranlehnen-und-Toprope-Einhängen braucht, sondern einen aufmerksamen und sensiblen (hehehe) Sicherungspartner?

Und liebe Irene, es geht mich ja wirklich nichts an. Aber: Meinst du nicht auch, dass nur Scheitern kann, wer auch mal was versucht? Das Hans-und-Irene-Schema ist die vielleicht offensichtlichste „Rollenverteilung“ der Geschlechter im Klettersport. Meistens schreiben wir diese Rollen weiter fest, obwohl wir es besser wissen.

Eines Abends in der Halle beobachte ich ein Päärchen: Sie steigt vor, solide kletternd, hängt das Toprope ein, er steigt nach, etwas unsicher noch. Allein, der Anblick hat mich verblüfft. Da drehen die zwei die übliche Rollenverteilung einmal um, eben jene Szene, die ich in ihrer Häufigkeit so tragisch finde...

Und – es ist mir etwas peinlich. Ich selbst, die doch die traditionelle Rollenverteilung vehement verachtet, habe sie schon akzeptiert – wie hätte ich sonst verblüfft sein können?

KL Bouldern im Peak District
Georg Lenz
Mädels, macht doch euer Ding.

Es ist nicht so einfach, sich vom Denken in Geschlechterkategorien freizumachen. Auch ich bin davor nicht gefeit: Wenn ich mit Leuten bouldere, die stärker sind als ich, und ich ihren Boulder auch probieren möchte, dann definiere ich mir einen größeren Griff dazu – und schon ist die „Mädchenvariante“ geboren. Und ich nenne sie auch so.

Auch am Fels, wenn die starken Jungs eben einmal einen weiten Zug machen, und ich stattdessen drei kleine Griffe dazwischen nehme – schwupps, wieder eine Mädchenvariante. Das Besondere an Mädchenvarianten ist vielleicht auch, dass sie für Jungs eben nicht einfacher sind, sondern nur für Mädchen. Ich hatte diesen Gedanken nie verfolgt, bis mir zwei gestandene männliche Kletterer eröffneten, es sei oft so, dass sie die Varianten ihrer (Kletter-)Partnerinnen nicht halten können.

Na gut, es gibt Unterschiede. Lassen wir sie mal gelten. Trotzdem: Fasst Mut, Irenes dieser Welt! Inzwischen weiß ich, dass auch Jungs manchmal eine Mädchenvariante finden. Nur wollen sie die – verständlicherweise – nicht Mädchenvariante nennen. Sie werten lieber den Boulder ab. So ist das eben mit den feinen Unterschieden.

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Barbara Zangerl klettert Traumroute "Delicatessen" (8b) auf Korsika

kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-06 (jpg)
Klaus Dell’Orto / adidas Outdoor 1/10 Barbara Zangerl in "Delicatessen" (8b) Mehr Infos über Barbara Zangerls Begehung der "Delicatessen" (8b) auf Kosika. : https://www.klettern.de/news/sportklettern-bouldern/barbara-zangerl-klettert-traumroute-delicatessen-auf-korsika-infos-und-viele-tolle-bilder.625147.5.htm
kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-06 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-03 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-07 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-10 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-09 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-01 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-04 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-02 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-05 (jpg) kl-barbara-zangerl-klettert-delicatessen-auf-korsika-klaus-dellorto-08 (jpg)

Sasha DiGiulian

KL-Sasha-DiGiulian-image3-0813
Archiv Sasha DiGiulian 1/32 Sasha DiGiulian goes Alpinklettern (Dolomiten, August 2013) Sasha DiGiulian bricht vom reinen Sportklettern aus zu neuen Ufern auf und tummelt sich 2013 auch in den Dolomiten. Hier gelang ihr kürzlich die erste Frauen-Begehung der legendären Huber-Route Bellavista (8c, 10 SL) an der Westlichen Zinne. Danach konnte sie auch gleich noch die Camillotto Pellissier (8a+, 12 SL) an der Großen Zinne onsight abhaken. Im folgenden gibt's einige Bilder aus Sashas Dolomiten-Tagen - zum Teil mit ihrem Handy fotografiert. Sie zeigen vor Allem, mit wieviel Spaß sie unterwegs ist. Aber auch DiGiulian geht nicht immer alles glatt: Die Camillotto Pellissier musste sie free solo beenden und dabei mit ausbrechenden Griffen fertig werden ... Sasha DiGiulians eigenen, sehr persönlichen Bericht findet ihr hier bei uns. : https://www.klettern.de/news/sportklettern-bouldern/sasha-digiulian-klettert-camillotto-pellissier-bericht-und-bilder.863308.5.htm
KL-Sasha-DiGiulian-image3-0813 KL-Sasha-DiGiulian-image-0813 KL-Sasha-DiGiulian-image2-0813 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0589 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0562 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0368 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0364 KL-Sasha-DiGiulian-FK_SashaDiGiulian_0116 kl-sasha-digiulian-klettert-era-bella-9a-2012-05 (jpg) kl-sasha-digiulian-klettert-era-bella-9a-2012-02 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Reinhard Fichtinger_adidas_Digiulian-379 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-2012aR2012_Athleten_Portraits_ChPfanzelt_0002 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-2012aR2012_Mediabrunch_ChPfanzelt_0170 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-aR2012_Semi_CWaldegger_0128 (jpg) KL-Adidas-Rockstars-12-aR2012_Quali_EHolzknecht_3536 (jpg) KL Sasha Digiulian 8c+ KL-Sasha-DiGiulian-Arco2 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Keith Ladzinski_10-11-2011-248 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-AnnaPiunova (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Arco3 (jpg) KL Sasha DiGiulian Adidas Poster KL-Sasha-DiGiulian-UnifiedBoulderingCh-native (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-WelcomeToTijuana-Midtboe (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Comp-HWilhelm (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-El-Delfin_Midtboe (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-HoundsEar-nc-AndreaDigiulian (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Keith Ladzinski_10-11-2011-171 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Reinhard Fichtinger_adidas_Digiulian-1291 (jpg) KL Sasha Digiulian Arco 2011 KL-Sasha-DiGiulian-Malibu- (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Reinhard Fichtinger_adidas_Digiulian-1431 (jpg) KL-Sasha-DiGiulian-Cover-Rock&Snow (jpg)
KL Pärchen Hand in Hand - Kletterpartner
Szene
Zur Startseite
Szene Szene Jan Hojer beim Boulder-Weltcup in Vail 2019 Videos Boulder-Finals Boulder-Weltcup 2019

Boulder-Finals auf Video: Finals der Boulder-Weltcups in Vail, München,...

Mehr zum Thema Kletterer
KL Isaac Caldiero gewinnt American Ninja Warrior 2015
Szene
KL It sucks to be you Youtube Parodie TEaserbild
Szene
KL-Wunderkinder-Ashima-Shiraishi-2 (jpg)
Szene
KL Dave Graham Vid
Szene