Teil des
KL Ben Moon revisiting Buoux Moon

Ben Moon in Buoux

30 Jahre später...

Der Brite Ben Moon hatte damals alle harten Routen vom Buoux wiederholt und konnte mit Agincourt (8c) den Franzosen ein dickes Ei ins Nest legen: Er kletterte die erste 8c des Landes, die er zu allem Überfluss nach einer desastösen Niederlage der Franzosen gegen das englische Heer im 100-jährigen Krieg benannte – Azincourt (auf Englisch Agincourt).

30 Jahre später kehrt ein graubärtiger Ben Moon zurück nach Buoux, klettert den Menestrel-Klassiker La rose et le vampire (8b) und versucht sich erneut an der boulderlastigen Crux von Agincourt.

Zur Startseite
Szene Szene Kletterwettkampf: Alexander Megos beim Lead-Weltcup in Chamonix Weltcups Sportklettern Lead-Weltcups 2019

Hier gibt's Videos & Ergebnisse der Lead-Weltcups 2019. Nach Villars...

Mehr zum Thema Sportklettern
Robert Leistner klettert die Vertreibung der letzten Idealisten 12a im Elbsandsteingebirge
Szene
Alfons Dornauer klettert Synergieeffekt 8c+ im Ötztal
Szene
KL Klettern mit Kindern teaser
Training
kl-klettern-bosnien-herzegovina-Peter-Schwamberger-klettert-Zivjeli-7c-im-Klettergebiet-Kameni-Most-c-Sebastian-Wahlhuetter (jpg)
Welt