Ski im Test

Testbericht: Movement Spark

Ein gelungener Allmountain für Offpiste-Einsteiger.
Zu den getesteten Produkten

Technische Daten des Movement Spark

Preis: 690 Euro
Länge: 163–183 cm
Breite: 121–82–110 mm

Fazit

In der Style-Wertung rangiert der Movement Spark mit seinem knallgelben Design weit vorne. Aber auch seine Fahreigenschaften – speziell im leichten Gelände – überzeugen. Er lässt sich spielerisch manövrieren und kommt in zerfahrenem Geläuf bestens zurecht. Auf der Piste be­weist er Carving-Potential, ohne viel Kraft zu kosten. Insgesamt entpuppt sich der Spark als gelungener Allmountain für Offpiste-Einsteiger.

18.01.2008
Autor: Olaf Beck
© planetSNOW
Ausgabe /2008