Ski im Test

Testbericht: Dynastar Contact Groove

Der Dynastar Contact Groove lässt sich ohne große Mühen fahren, der Ski ist variabel und sportlich.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Tipp Aktivo

Technische Daten des Test: Dynastar Contact Groove

Preis: 600 Euro (inklusive Bindung)
Länge: 155-172 cm
Taillierung: 118-66-102 mm
Radius: 14 m (172 cm)

Performance

Fazit

Der Contact Groove schafft wie kaum ein Zweiter den Spagat zwischen nötiger Aggressivität und Kurvenfeeling auf der einen sowie angenehmer Harmonie und Breitbandigkeit auf der
anderen Seite. Lässt sich ohne große Mühen fahren, sehr variabel, sportliches Potenzial und hoher Spaßfaktor – Skifahrerherz, was willst du mehr?!

Der Dynastar Contact Groove ist für folgende Slalomcarver-Typen geeignet:
Prorider: 60 Prozent
Sportfahrer: 100 Prozent
Genießer: 60 Prozent

26.11.2010
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2010