Ski im Test

Testbericht: Kneissl White Star XR

20 Racecarver im Test
Carven mit dem White Star XR von Kneissl bedeutet mehr Sport und Arbeit als Spaß und Leichtigkeit.
Zu den getesteten Produkten

Technische Daten des Ski-Test: Kneissl White Star XR

Preis: 850 Euro (inkl. Bindung)
Länge: 160-184 cm
Taillierung: 112,5-68-94 mm
Radius: 20 m (176 cm)

Performance

Fazit

Der Kneissl White Star XR ist ein Ski für all diejenigen, die beim Skifahren zu-allererst an Sport und Arbeit statt an Spaß und Leichtigkeit denken. Um den schwerfälligen und kraftraubenden Ski zielgerichtet zu steuern, braucht es eine gehörige Portion Mumm in den Oberschenkeln und ausgefeilte Technik.

Der Kneissl White Star XR ist für folgende Racecarver-Typen geeignet:
Prorider: 60 Prozent
Sportfahrer: 60 Prozent
Genießer: 20 Prozent

19.11.2010
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2010