Ski im Test

Testbericht: Elan 999 Wood

Foto: Elan Offpisten-Ski im planetSNOW-Test
Unser Ski-Test hat ergeben: Vom ersten Schwung an erfordert der Elan 999 Wood von seinem Fahrer Aufmerksamkeit und eine konzentrierte Fahrweise.
Zu den getesteten Produkten

Gerade im gekanteten Zustand ist der Elan 999 Wood recht unruhig und muss präzise gefahren werden. Im Gelände läuft der Ski in kurzen und mittleren Radien stabil und schwimmt gut auf. Sobald es schneller und ruppiger wird, kostet der Ski viel Kraft. Das hat unser Test ergeben.

Technische Daten des Offpiste-Ski für Freerider im Test: Elan 999 Wood

Preis: 479,95 Euro
Länge: 175, 181, 187 cm
Taillierung: 130-98-120 mm
Radius: * 14,2 m

* Bei 181 cm Länge

Performance

Fazit

Vom ersten Schwung an erfordert der Elan Woods 999 von seinem Fahrer Aufmerksamkeit und eine konzentrierte Fahrweise. Gerade im gekanteten Zustand ist der Ski recht unruhig und muss präzise gefahren werden. Im Gelände läuft der Ski in kurzen und mittleren Radien stabil und schwimmt gut auf. Sobald es schneller und ruppiger wird, kostet der Ski viel Kraft. Das hat unser Test gezeigt.

05.12.2012
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2013, 2012