Ski im Test

Testbericht: Dynastar Cham 97

Foto: Dynastar Offpisten-Ski im planetSNOW-Test
Der Dynastar Cham 97 ist ein spielerischer Offpiste-Ski, der sich sowohl auf der Piste als auch im Gelände sehr agil präsentiert und kurze bis maximal mittlere Radien bevorzugt. Das hat unser Test gezeigt.
Zu den getesteten Produkten

Längere Radien erfordern vom Fahrer eine konzentrierte Fahrweise. Schon im niedrigen Tempobereich schwimmt die Schaufel des Dynastar Cham 97 angenehm auf. Der Ski könnte allerdings stabiler sein, wenn es schneller wird. Das hat unser Ski-Test ergeben.

Technische Daten des Offpiste-Ski für Freerider im Test: Dynastar Cham 97

Preis: 579,95 Euro
Länge: 166, 172, 178, 184 cm
Taillierung: 133-97-113 mm
Radius: * 16 m

* Bei 178 cm Länge

Performance

Fazit

Der Dynastar Cham 97 zeigte sich im Test als spielerischer Offpiste-Ski, der sich sowohl auf der Piste als auch im Gelände sehr agil präsentiert und kurze bis maximal mittlere Radien bevorzugt. Längere Radien erfordern vom Fahrer eine konzentrierte Fahrweise. Schon im niedrigen Tempobereich schwimmt die Schaufel angenehm auf, könnte allerdings stabiler sein, wenn es schneller wird.

05.12.2012
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2013, 2012