Ski im Test

Testbericht: Blizzard Kabookie

Foto: Blizzard Offpisten-Ski im planetSNOW-Test
Unser Test hat gezeigt: Bereits bei den ersten Schwüngen auf der Piste präsentiert sich der Blizzard Kabookie als ebenso flexibler wie variabler Ski.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

planetSNOW Skitest TIPP 2012/2013

Dank des sportlichen Set-Ups liegt der Blizzard Kabookie auch bei hohem Tempo satt und sicher. Im Gelände schwimmt der Ski harmonisch auf und lässt sich mit wenig Kraftaufwand locker und leicht cruisen. Mit Druck liegt er stets spurtreu und sehr laufruhig. So lautet das Ergebnis unseres Tests.

Technische Daten des Offpiste-Ski für Freerider im Test: Blizzard Kabookie

Preis: 549,00 Euro
Länge: 166, 173, 180, 187 cm
Taillierung: 133-98-118 mm
Radius: * 21 m

* Bei 180 cm Länge

Performance

Fazit

Bereits bei den ersten Schwüngen auf der Piste präsentierte sich der Blizzard Kabookie im Test als ebenso flexibler wie variabler Ski, der dank des sportlichen Set-Ups auch bei hohem Tempo satt und sicher liegt. Im Gelände schwimmt der Ski harmonisch auf und lässt sich mit wenig Kraftaufwand locker und leicht cruisen. Mit Druck liegt er stets spurtreu und sehr laufruhig.

05.12.2012
Autor: Florian Schmidt
© planetSNOW
Ausgabe /2013, 2012