Sicherungsgeräte im Test

Testbericht: Wild Country VC Pro II

Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • Neigt mit dickeren Seilen zum Verklemmen, kein direktes Nachsichern möglich

Beim VC Pro II kann man nicht viel falsch machen. Die Zähne gehören beim Sichern nach unten. Mit dünnen Doppelseilen läuft das Gerät gut, mit dickeren Doppelseilen oder Einfachseilen neigt das VC Pro II wie der Tuber von Stubai beim Seilausgeben zum Klemmen. Abseilen und Ablassen gehen auch hier gleichmäßig von der Hand. Die Bremswirkung beim Ablassen ist beim VC Pro II höher als beim Pendant von Stubai.

Geeignet für Seile: ab 7,7 mm

Technische Daten des Wild Country VC Pro II

Preis: 16,90 Euro
Typ: ATC, Tube und ähnliche
Gewicht: 68 g

Handling Einfachseil

Handling Doppelseil

Nachsichern

Bremswirkung

Fazit

Einfach und effektiv: das VC Pro II ist ein Sicherungsgerät mit guter Bremswirkung.

17.05.2011
Autor: Volker Leuchsner
© klettern
Ausgabe /2011