Highball im Zillertal

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Matthias Knaus Much Mayr Black Beat Sundergrund

Much Mayr

Die ersten Klettermeter sind die schwierigsten in Black Beat.

Much Mayr

Auf den ersten paar Metern wird Much auch noch gespottet - auch wenn man die helfenden Hände im Bild nicht sieht.

Much Mayr

Eine große Linie hat Much sich im wahrsten Sinne des Wortes ausgesucht...

Much Mayr

...und beim Petzl Roctrip geklettert.

Much Mayr

Der Mann ohne Nerven lebt in Innsbruck...

Much Mayr

...und wenn er nicht gerade als Bergführer arbeitet, widmet er sich nebenher noch seinem Studium.

Much Mayr

Die Kante Black Beat schätzt er auf 7b+ (Routenbewertung) ein.

Much Mayr

Bei dieser Höhe könnte man eventuell über eine Zusatz-Angabe in der britischen E-Skala nachdenken...

Much Mayr

... oder es besser direkt bleiben lassen.

Much Mayr

Diese Kletterei kann gar nicht anders als ungeheuer zufrieden machen.
Mehr zu dieser Fotostrecke: