Weltmeisterschaften 2011: Lead - die Weltmeister

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Newspower Canon Kletter-WM Lead Arco 2011

Magdalena Röck

Die 17-jährige Österreicherin wurde Dritte im Lead.

Manuel Romain

Der 23-jährige Franzose landete im Lead auf Platz Fünf.

Ramon Julian Puigblanque

Der 29-jährige Spanier klippt den Umlenker der Finalroute.

Mina Markovic

Die 23-jährige Slowenin erreichte in der kombinierten (Overall-)Wertung Rang Drei.

Magnus Midtboe

Der 22-jährige Norweger spielt derzeit ganz vorne mit: Im Lead erreichte er Platz Fünf.

Jakob Schubert

Als heißer Favorit trat er an, aber er musste sich mit dem zweiten Platz im Lead zufriedengeben.

Jain Kim

Die starke Koreanerin kletterte auf Rang Zwei im Lead.

Adam Ondra

Zufriedenheit sieht anders aus: Adam hat gerade den Topgriff nicht mehr halten können (die Route gilt erst dann als top geklettert, wenn der Umlenker geklippt ist).

Johanna Ernst

Die 18-jährige Österreicherin musste den Weltmeistertitel, den sie vor zwei Jahren glorreich errang, an ihre Kollegin abgeben:...

Angela "Angy" Eiter

Angy lieferte einfach eine grandiose Leistung ab und darf sich jetzt Weltmeisterin nennen (erneut, nach 2007 und 2005).

Sasha DiGiulian

Newcomer des Jahres: Die 18-jährige Sasha hat dieses Jahr am Fels und am Plastik gezeigt, was sie kann.

Weltmeister-Podium Lead - Damen

Die drei stärksten Damen in Arco 2011 (v.l.n.r.): Jain Kim, Angela Eiter, Magdalena Röck

Weltmeister-Podium Lead - Herren

Die stärksten Herren in Arco 2011 (v.l.n.r.): Jakob Schubert, Ramon Julian Puigblanque und Adam Ondra.
Mehr zu dieser Fotostrecke: