Die 10 besten Bilder vom Lead-Weltcup Haiyang, China, 2014

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: IFSC / Heiko Wilhelm Lead Weltcup Haiyang 2014

Lead-Weltcup in Haiyang, China

Hier zeigen wir die 10 besten Bilder vom Lead (Vorstieg) beim Weltcup in Haiyang, China, 2014.

Beim Lead müssen die Kletterer vor allem Ausdauer beweisen. Aber auch Taktik und Technik gehören natürlich zu den wichtigen Fähigkeiten der Lead-Wettkämpfer.

Hyunbin Min beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Der Koreaner Min beeindruckt immer wieder durch seinen dynamischen Kletterfluss.

Mina Markovic beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Die Slowenin Markovic gab ihr Bestes beim Lead-Weltcup. Sie erreichte Rang Fünf.

Jain Kim beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Überlegen zeigte die Koreanerin Jain Kim ihre Topform: Sie kletterte auf den ersten Platz vor der Österreicherin Magdalena Röck und der Belgierin Anak Verhoeven.

Jakob Schubert beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Jakob Schubert ist zurück: der Österreicher gewann vor Sean McColl und Gautier Supper.

Katharina Posch beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Die Österreicherinnen waren in China gut vertreten. Katharina Posch landete auf Rang 10.

Stefano Ghisolfi beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Der Italiener Stefano Ghisolfi kletterte auf Platz Sieben.

Dinara Fakhritdinova beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Die Russin Fakhritdinova trat sowohl im Lead als auch im Bouldern an. Beim Lead kletterte sie auf den sechsten Platz.

Podium der Damen beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Die Gewinnerinnen im Lead-Klettern beim Weltcup in Haiyang: (v.l.n.r.) Magdalena Röck (Österreich), Jain Kim (Korea), Anak Verhoeven (Belgien)

Podium der Herren beim Lead-Weltcup in Haiyang, China

Die Gewinner im Lead: (v.l.n.r.) Sean McColl (Kanada), Jakob Schubert (Österreich), Gautier Supper (Frankreich).
Mehr zu dieser Fotostrecke: