Kinder, Kinder: Die Highlights der Youngsters

Kletter-Nachwuchs: Ashima Shiraishi, Brooke Raboutou, und Tito Traversa: die drei sind erst 9 Jahre alt, aber klettern wie die Großen.

In Hueco Tanks boulderte die 9-jährige Ashima Shiraishi mit Chablanke und Rogered in the Shower zwei Fb 8a. In der Red River Gorge punktete derweil Brooke Raboutou (Tochter von den Topkletterern der 90er Didier Rabatou und Robyn Erbesfield), ebenfalls neun Jahre alt, Swingtime (8b). Und ihr italienischer Altersgenosse Tito Traversa kletterte mit Criptonite in Tetto di Sarre bereits seine zweite 8b. Kinder, Kinder, wo soll das nur enden?

Ashima Shiraishi übrigens lässt sich bereits in mehreren Videos bewundern - einmal in The Insiders von Big UP und einmal in einem Image-Video von The North Face, in dem sie als "Jugendbotschafterin" vorgestellt wird.

07.04.2011
Autor: Kern / Burmester
© klettern