EOFT 2015: Filmprogramm

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: E.O.F.T Filmszene aus E.O.F.T 2015/2016

EOFT 2015: Ab 16.10. auch in Deutschland

Die European Outdoor Film Tour zeigt auch 2015 wieder spannende Sport- und Abenteuerfilme. Einer der Filme folgt der Südtiroler Ausnahmealpinistin Tamara Lunger - eine Frau, die Extreme liebt und lebt. Mehr zu den Filmen hier.

EOFT 2015: Tamara

Am K2, dem höchsten Berg im Karakorum, stellte sich Tamara Lunger 2014 der bisher größten Herausforderung ihrer Bergkarriere - zu sehen im Film "Tamara".

EOFT 2015: 1H 46MIN

In zwei Stunden und 28 Minuten durchstieg der Schweizer Alpinist Dani Arnold 2011 die Eiger-Nordwand. Zwanzig Minuten schneller als Rekordhalter Ueli Steck.

EOFT 2015: 1H 46MIN

Vier Jahre später folgt das Matterhorn: Nach einer Stunde und 46 Minuten steht Arnold am Gipfel. Der Film "1H 46MIN" ist ein Kurzportrait über den Ausnahmeathleten Dani Arnold und seinen Wettlauf gegen die Zeit.

Video-Vorschau zur EOFT 2015/16

Weitere Filminfos, Tickets und Termine unter www.eoft.eu

EOFT 2015: Burn it Down

Im Kontrast zu den schneebedeckten Gipfeln in "Tamara" steht die Hitze im wüstenhaften Westen der Sierra Nevada: Im Film "Burn it Down" prescht der junge Longboard-Profi James Kelly über den heißen Asphalt endlose Serpentinen hinab ins Tal.

EOFT 2015: Burn it Down

Gebremst wird äußerst selten und wenn, dann schrammen die Rollen über den Asphalt und zeichnen Spuren auf die Straße. "Burn it down" - rasante Longboard-Action.

EOFT 2015: Unbranded

Im Film "Unbranded" reiten vier Freunde auf Mustangs durch die USA. Dieses einmalige Abenteuer ist eine entschleunigte Reise durch das ursprüngliche Amerika.

EOFT 2015: Unbranded

Für den Amerikaner Ben Masters und seine Kumpels ist der Cowboy-Trip ein Traum aus gemeinsamen Kindertagen.

EOFT 2015: Unreal

Dass es eine Welt jenseits von stählernen Hochhäusern gibt, ohne Grenzen, ohne Deadlines, ohne Vorgesetzte, zeigt Darcy Wittenburg in seinem MTB-Film "Unreal".

EOFT 2015: Unreal

Außerdem zu sehen in "Unreal": Kühne Sprünge auf versteckten Single Trails, Wettrennen mit Pferdeherden oder Downhill auf eiskalten Gletschern.

EOFT 2015: A Line Across the Sky

Es soll seine erste große alpine Route werden. Zusammen mit Tommy Caldwell versucht sich Alex Honnold an einer besonderen Herausforderung ...

EOFT 2015: A Line Across the Sky

... Die Fitz-Traverse in Patagonien. Die Geschichte eines wahnwitzigen Unternehmens zweier Männer, die trotz allem ihren Humor nie verlieren.

EOFT 2015: Onekotan - The Lost Island

Irgendwo inmitten einer der kältesten Regionen Russlands liegt die Insel Onekotan. Unbewohnt und unzugänglich. Das Ziel der drei Profi-Freerider Matthias Mayr, Matthias Haunholder und Phil Meier: die Erstbefahrung des Vulkans im Herzen der Insel.

EOFT 2015: Onekotan - The Lost Island

Nicht nur die eisigen Temperaturen von -20 Grad und machen aus der Expedition eine gefährliche Odysee.

EOFT 2015: Masters of Slack

Jaan Roose und Andy Lewis - Zwei Slacklining-Profis mit völlig entgegengesetzten Lebensentwürfen. Andy Lewis „the Godfather of Slacklining“ dominierte jahrlang die Wettkampfszene.

EOFT 2015: Masters of Slack

Jaan, der in einem kleinen Dorf in Estland lebt, gehört zu den besten Slacklinern und hat mittlerweile sogar Andy Lewis "the Godfather of Slacklining" überholt.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Die EOFT 15/16 geht in die zweite Runde – und zwar Open Air!