Kletterschuhe im Test

Testbericht: Scarpa Vapor V

Foto: Volker Leuchsner Kletterschuhe 2017 im Test

Fotostrecke

Kantenstabiler und komfortabler Allrounder, der sich beim Klettern keine Blöße gibt und für kurze Probleme und lange Wände geeignet ist.
Zu den getesteten Produkten
Loading  

Dessen Vorgänger hatten wir schon 2011 im Test und bescheinigten ihm damals „die gelungenste Kombination aus Komfort und Performance“. Beim neuen Modell wurde der Gummirand überarbeitet, die Zehenkappe bekam oben ebenfalls einen Gummi zum Hooken, und neue Farben gibt‘s obendrein. Geblieben sind der bequeme Leisten und die prima Leistung des Schuhs.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Scarpa Vapor V

Preis: 129,95 Euro
Konstruktion: Velcro mit freischwebender Zunge, leicht asymmetrisch, kaum Downturn
Obermaterial : Synthetik
Sohle: Vibram XS Edge
Größen: 36 - 45

Komfort

Sensibilität

Präzision

Fazit

Kantenstabiler und komfortabler Allrounder, der sich beim Klettern keine Blöße gibt und für kurze Probleme und lange Wände geeignet ist.

28.06.2015
Autor: Burmester / Stöhr
© klettern
Ausgabe /2015