Kletterschuhe im Test

Testbericht: Red Chili Spirit VCR

Foto: Redaktion klettern Test Kletterschuhe
Zu den getesteten Produkten

Red Chilis Produktpflege umfasst auch den Spirit VCR. Neben einer nun gefütterten Zehenbox sorgt auch der breitere (rote) Velcro-Streifen für eine bessere Druckverteilung. Geblieben ist die gedämpfte Ferse und der nur leicht asymmetrische Leisten. Dennoch ist der Spirit pointiert genug für präzises Stehen. Er eignet sich damit nicht nur für Einsteiger, sondern auch als etwas moderaterer Zweit- oder Aufwärmschuh. Die Ferse sitzt nicht superfest, aber bequem.

Einsatzbereich: Allround, Sportklettern, Einsteiger

Technische Daten des Test: Red Chili Spirit VCR

Preis: 99,00 Euro
Obermaterial : Leder
Fütterung: im Vorderfußbereich
Sohlendicke: 4,5 mm
Sohle: Red Chili RX2
Verfügbare Größen: 3 - 12 (UK)

Komfort

Sensibilität

Stehen Leiste

Stehen Reibung

Stehen Überhang

Hooken

Fazit

Gerader Leisten, wenig Vorspannung: Der Spirit ist kein Überflieger im Überhang. Muss er auch nicht sein, denn als komfortabler Allrounder überzeugt er.

Red Chili Spirit VCR im Vergleich mit anderen Produkten

07.07.2010
Autor: Ralph Stöhr
© klettern
Ausgabe /2010