Kletterschuhe im Test

Testbericht: Red Chili Corona VCR

Foto: Redaktion klettern Test Kletterschuhe
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Empfehlung

Muss man das Rad immer wieder neu erfinden? Wohl kaum, und so hat Red Chili sich dieses Jahr auf eine gründliche Überarbeitung der bestehenden Produktpalette konzentriert. Beim Corona liegt die größte Änderung im Obermaterial, wo statt Leder ein synthetisches Material zum Einsatz kommt, das die Form viel besser hält und leichter ist. Ansonsten steht man im wenig vorgespannten Corona mit ziemlich gestreckten Zehen und klettert trotz scharfer Ausrichtung komfortabel.

Einsatzbereich: Sportklettern und Bouldern

Technische Daten des Test: Red Chili Corona VCR

Preis: 119,90 Euro
Obermaterial : Synthetik
Fütterung: keine
Sohlendicke: 4,5 mm
Sohle: Red Chili RX2
Verfügbare Größen: 3 - 12 (UK)

Komfort

Sensibilität

Stehen Leiste

Stehen Reibung

Stehen Überhang

Hooken

Fazit

Passt hervorragend an schlanke Füße, sitzt bequem, steht gut auf kleinen Tritten und ist perfekt zum Hooken: Die Operation Corona ist rundum gelungen.

Red Chili Corona VCR im Vergleich mit anderen Produkten

07.07.2010
Autor: Ralph Stöhr
© klettern
Ausgabe /2010