Kletterschuhe im Test

Testbericht: Mammut Samurai

Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • Anfangs wenig komfortabel
  • eng im Zehenbereich, kann dort drücken

Testurteil

Empfehlung

Der Samurai von Mammut erinnert etwas an den Testarossa von La Sportiva. Ganz so extrem fällt er nicht aus, besonders in Sachen Downturn. Auf kleinen Tritten stehen ist anstrengend, doch je steiler, desto wohler fühlt sich der japanische Kämpfer. Die asymmetrische Schnürung fesselt den Schuh stramm an den Fuß, läuft aber schlecht.

Technische Daten des Test: Mammut Samurai

Preis: 99,90 Euro
Obermaterial : Synthetik
Fütterung: ja
Sohlendicke: 4,5 mm
Sohle: Vibram XSV
Verfügbare Größen: 5 - 11 (UK)
Komfort: +++ (von drei möglichen)
Performance: +++ (von drei möglichen)
20.08.2008
Autor: Ralph Stöhr
© klettern