Kletterrucksäcke im Test

Testbericht: Deuter Guide 35+

Eine lebende Legende...
Zu den getesteten Produkten

Bewertung


Testurteil

Empfehlung

Eine lebende Legende. Die Guide-Serie ist das alpine Aushängeschild der Augsburger und wird als unkaputtbarer Lastesel gerühmt. Auch in den letzten Jahren wurden wieder Details geändert, geblieben ist das äußerst robuste, extrem abriebfeste Material, hochwertige und funktionelle Gurte, Schnallen und Verstellmöglichkeiten und eine sehr gute Last­übertragung auf die stabile Hüftflosse. Die lässt sich problemlos herausnehmen und für die Wand durch ein (nicht mitgeliefertes) Gurtband mit Steckschnalle ersetzen. Minimale Abzüge gibt‘s bei der Kletterperformance für eine gewisse Steifigkeit, dafür lassen sich damit auch zehn Kilo durch eine 1000-Meter-Wand tragen.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Test: Deuter Guide 35+

Volumen: 35+10 l
Gewicht: 1760 g
Preis: 119,95 Euro

Kettern

Tragekomfort

Bedienung

Fazit

Nach wie vor erste Wahl für Fans solider Funktionalität, die für mehr Komfort auch bereit sind, mehr Gramm zu schultern. Ein Freund für viele Jahre.

29.12.2010
Autor: Steffen Kern
© klettern
Ausgabe /2010