Jacken im Test

Testbericht: Mountain Hardwear Mercurial Jacket

Zu den getesteten Produkten

Die preisgünstigste Jacke im Feld liefert eine gute Vorstellung ab. Zum einen erfreut sie mit hohem Klimakomfort und einem geschmeidigen Material, das sich angenehm trägt. Der Schnitt fällt jedoch etwas eng aus. Nieselregen trotzt die Jacke eine ganze Weile, auch schützt sie gut vor Kälte und Wind. Der Kragen dürfte etwas höher ausfallen. Abzug gibt‘s für das schnell ausfasernde Material an den Bündchen

Technische Daten des Test: Softshell Mountain Hardwear Mercurial Jacket

Preis: 180 Euro
Material: Polyester
Gewicht: 580 g

Tragekomfort

Wetterschutz

Klimakomfort

Bedienung

11.05.2010
© klettern
Ausgabe /2010