Jacken im Test

Testbericht: Adidas Terrex Windstopper

Zu den getesteten Produkten

Das relativ dünne Modell präsentiert sich als Allrounder für sportliche Anstrengung, bietet viel Bewegungsfreiheit und trägt sich angenehm. Wind hält die Jacke gänzlich draußen, Nieselregen gelangt erst nach längerer Zeit ins Innere. Der Kapuzenschild fällt allerdings etwas kurz aus, das Verstellen der Kapuze gestaltet sich etwas fummelig. Der Klimakomfort ist ordentlich dank Ventilationsöffnungen unter den Achseln.

Technische Daten des Test: Softshell Adidas Terrex

Preis: 250 Euro
Material: Gore Windstopper Soft Shell
Gewicht: 560 g

Tragekomfort

Wetterschutz

Klimakomfort

Bedienung

11.05.2010
© klettern
Ausgabe /2010