Teil des
KL_Crashpad_Snap_Quarter-Pounder (jpg) Hersteller

Crashpads im Test

Testbericht: Snap Quarter Pounder

Die vierteilig zusammenklappbare Matte...

Die vierteilig zusammenklappbare Matte mit dem kompakten Transportmaß von 70 x 55 x 36 cm ist für Kleinwagenfahrer konzipiert. Eine sehr harter 3-cm-Schaumstoff plus eine 6 cm dicke offenzellige Schicht sorgen für ordentliche Dämpfung, der Durchschlagschutz ist auch aufgrund der vier 45-Grad-Falze nicht berauschend. Der auf der Oberseite angebrachte, abnehmbare Schultergurt ist o.k., problematisch ist die große Schlinge, in die man bei Stürzen einfädeln kann. Schnelles Positionieren ist wegen der Konstruktion schwierig.

Technische Daten

Konstruktion schräge Falze; 4-teilig faltbar; 2-lagig
Gewicht 5,3 kg
Preis 219,00 Euro

Durchschlagschutz

Dämpfung

Tragekomfort

Handling

Snap Quarter Pounder im Vergleichstest

KL Crashpads im Test
Kletter-Gear
Zur Startseite
Gear Kletter-Gear KL Kletterrucksack-Test 2-2019 teaser Von Arc'teryx bis Salewa: Kletter-Rucksäcke Kletter-Rucksäcke im Test

Von 28 bis 42 Liter Volumen, von hochtechnisch bis simpel konstruiert: Wir...