Teil des
KL-Zustieg-Scarpa (jpg)

Zustiegsschuhe im Test

Testbericht: Scarpa Zen

Mit dem Zen liefert Scarpa den besten Allrounder im Testfeld.

Bewertung:

Was uns gefällt:

 Sehr guter Tragekomfort und Kletterperformance, fein dosierbare Schnürung, Sohle mit gutem Grip

Was uns nicht gefällt:

 Sohlenprofil für Matsch zu flach

Testurteil

Testsieger: Empfehlung
Redaktion klettern

Der Zen (im Bild das Damenmodell) bietet sehr guten Tragekomfort und eine Kletterperformance, die nur noch vom La Sportiva Gandalf übertroffen wird. Der Zen ist gut gedämpft und das Abrollverhalten ist, bis auf das letzte Stück im Zehenbereich in dem die Sohle durch den profillosen Rand steifer wird, sehr gut. Die Schnürung lässt sich bis weit nach vorn gut dosieren. Auch die Ferse sitzt gut und rutscht auch bei frontalem Antreten nicht. Die Sohle hat trotz ihres relativ flachen Profils einen guten Grip, selbst auf feuchtem Untergrund. Im Matsch stößt allerdings auch sie schnell an ihre Grenzen.

Technische Daten

Passform vorn relativ weit, guter Fersenhalt
Sohle Vibram Spyder
Material Leder
Gewicht (Größe 42): 900 g
Preis 129 Euro

Klettergelände

OD Bewertung Quadrate 5-6
Redaktion

Alpine Zustiege

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Gehkomfort

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Scarpa Zen im Vergleichstest

KL-Zustieg-TheNorthFace (jpg)
Kletter-Gear
Zur Startseite
Gear Kletter-Gear KL Kletterrucksack-Test 2-2019 teaser Von Arc'teryx bis Salewa: Kletter-Rucksäcke Kletter-Rucksäcke im Test

Von 28 bis 42 Liter Volumen, von hochtechnisch bis simpel konstruiert: Wir...