Teil des
KL-Kletterschuh-Test-2015-Red-Chili-Octan-2 (jpg) Volker Leuchsner
KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Lynx-2 (jpg)
KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Lynx-1 (jpg)
KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Kintaro-2 (jpg)
KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Kintaro-1 (jpg)
KL-Kletterschuh-Test-2015-evolv-Luchador-2 (jpg) 32 Bilder

Kletterschuhe im Test

Testbericht: Red Chili Octan (klettern Empfehlung)

Als neues Highend-Modell preist Red Chili den Octan.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
KL Kletterschuh-Test  2016
Kletterschuh-Test 2015
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 5 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger: Empfehlung
Redaktion klettern

Der Slipper mit drei Velcros kommt schmal und lang daher, die Zehen sind kaum aufgestellt, woran man sich gewöhnen muss. Am Fuß sitzt er rundum wie angegossen, ohne zu drücken. Ausnahmeweise gilt das auch für die Ferse, die sich ohne Luft anschmiegt und beim Hooken überzeugt. Die stark gummierte Zehenbox hookt ebenfalls gut, das Stehen auf der sehr pointierten Front gelingt präzise und sensibel.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 139,95 Euro
Konstruktion Slipper mit 3 Velcros, leicht asymmetrisch, starker Downturn
Obermaterial Synthetik + Leder Synthetik, ungefüttert; Fußbett aus Leder
Sohle Red Chili RX2 4,2 mm
Größen UK 3 - 12

Komfort

Sensibilität

Präzision

Red Chili Octan (klettern Empfehlung) im Vergleichstest

KL Teaserbild Kletterschuhe 2015
Kletter-Gear

Fazit

An die gestreckte Form muss man sich gewöhnen, dann überzeugt der Octan durch satten Sitz und saubere Performance.

Zur Startseite
Gear Kletter-Gear KL Kletterrucksack-Test 2-2019 teaser Von Arc'teryx bis Salewa: Kletter-Rucksäcke Kletter-Rucksäcke im Test

Von 28 bis 42 Liter Volumen, von hochtechnisch bis simpel konstruiert: Wir...