KL-Dreilagen-Jacken-2014-Norrona-Falketind (jpg) Hersteller

Testbericht: Norrøna Falketind Jacket

Für die neue Falketind-Kollektion entwickelte Norrøna ein Dreilagen-Gore-Tex- Laminat...

... mit besonders weichem Futter, das viel Feuchtigkeit aufnimmt. Die Atmungsaktivität erreicht aber nicht ganz das Niveau von Gore-Tex Pro. Ansonsten überzeugt die Falketind mit hohem Tragekomfort, sehr gutem Klima und starkem Wetterschutz. Nur die Kapuze ist für große Helme etwas knapp.

Wetterschutz:
Jacke und Taschen halten dicht; Kapuze und Kragen schützen hervorragend; gute Imprägnierung.

Komfort:
Sehr geschmeidig, gute Bewegungsfreiheit; bequeme Kapuze; Zipper laufen zum Teil etwas schwer; Klima: gut bis sehr gut.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 399 Euro
Gewicht 455 g
Packvolumen 2,0 l
Material Gore-Tex
Sonstiges 2 Außen-, 1 Innentasche, Pitzips, helmtaugliche Kapuze, weiches Innenmaterial.

Atmungsaktivität

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Ventilation

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Konstruktion

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Imprägnierung

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Wetterschutz

Komfort

Qualität

Norrøna Falketind Jacket im Vergleichstest

KL-Hardshell-Jacken-Test-5-2014-TEaser-n (jpg)
Outdoor-Gear

Fazit

Mit der Falketind liefert Norrøna eine vielseitig einsetzbare und recht robuste Dreilagenjacke.

Zur Startseite
Gear Outdoor-Gear Leser-Aktion Rabatte bei Active Shopping Days

Vom 23. Oktober bis 3.