Teil des
kl-kletterschuhe-test-2016-millet-cliffhanger-1 (jpg) Volker Leuchsner
kl-kletterschuhe-test-2016-boreal-mutant-1 (jpg)
kl-kletterschuhe-test-2016-boreal-silex-velcro-1 (jpg)
kl-kletterschuhe-test-2016-five-ten-quantum-1 (jpg)
kl-kletterschuhe-test-2016-la-sportiva-otaki-1 (jpg)
kl-kletterschuhe-test-2016-la-sportiva-skwama-2 (jpg) 14 Bilder

Kletterschuhe im Test

Testbericht: Millet Cliffhanger

Wie der Falco VCR von Lowa und der Silex von Boreal fällt auch der Cliffhanger fast in die Kategorie Hausschuh.

Rundum bequem, mit drei Velcros sicher am Fuß, gut gefüttert. Die Fütterung und die dicke Zunge sorgen beim Cliffhanger aber auch für Hitzestau an warmen Tagen. Ansonsonsten ist er von den drei genannten im Vorderfuß der Schmalste. Auf der sauberen Spitze steht es sich gut, auf Reibung natürlich auch. Ein kleines Gummipatch hilft bei gelegentlichen Toehooks.

Kompletten Artikel kaufen
KL Kletterschuh-Test  2016
Test: 14 Kletterschuhe im Vergleich (Modelljahr 2016)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 5 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)

Technische Daten

Konstruktion Slipper mit 3 Velcros, wenig asymmetrisch, ohne Downturn
Obermaterial Leder mit Synthetik-Futter
Sonstiges Sohle: Millet 4PointsGrip, 4 mm
Größen UK 2 - 11,5, auch halbe Größen

Komfort

Sensibilität

Präzision

Millet Cliffhanger im Vergleichstest

KL Kletterschuhe im Test Teaser
Kletter-Gear
KL Kletterschuhe im Test Teaser
Kletter-Gear

Fazit

Solider und komfortabler Allrounder, der vorne etwas mehr Unterstützung bietet als der Falco VCR. Allerdings nichts für warme Tage.

Zur Startseite
Gear Kletter-Gear KL Kletterrucksack-Test 2-2019 teaser Von Arc'teryx bis Salewa: Kletter-Rucksäcke Kletter-Rucksäcke im Test

Von 28 bis 42 Liter Volumen, von hochtechnisch bis simpel konstruiert: Wir...