KL_Stirnlampen_5_2010_Mammut (png)

Testbericht: Mammut TXlite

Auch Mammut baut sein ursprünglich von Lucido übernommenes Lampenprogramm kontinuierlich aus. Mit der TXlite ist eine kompakte, leichte Lampe neu im Sortiment.

Ausleuchtung: Breiter Lichtkegel mit deutlichem Fokus, Leuchtbild könnte gleichmäßiger sein.
Handhabung/Sitz: Sitz und Einschaltsicherung sehr gut, Taster schwergängig, nur bedingt handschuhtauglich.
Ausstattung: Drei Helligkeitsstufen, Einschaltsicherung, Batteriedeckel nicht gegen Verlust gesichert.

Technische Daten

Preis 48,00 Euro
Gewicht bis 200 g 80 g
Stromversorgung 3AAA (Micro)
Leuchtweite Spot (getestet) 35/21 m *
Leuchtzeit 115 h *

*Leuchtweite: maximal/Durchschnittswert in den ersten 12 Stunden (m. neuen Batt.); Leuchtdauer: Mindestbeleuchtung 2,5 Lux/2 m (reicht zum Weg halten o. Zelt aufbauen); Leuchtzeit bei maximaler Leistung

Mammut TXlite im Vergleichstest

OD 1010 Stirnlampentest Blackdiamond Aufmacher
Outdoor-Gear

Fazit

Die TXlite ist eine leichte und sehr kompakte Lampe mit einem ausreichend breiten Leuchtfeld, dessen Fokus zum Lesen fast zu hell ist. Der schwergängige Taster mindert den Bedienkomfort.

Zur Startseite
Gear Outdoor-Gear Leser-Aktion Rabatte bei Active Shopping Days

Vom 23. Oktober bis 3.

Mehr zum Thema Mammut
KL Babsi Zangerl & Jacopo Larcher klettern Odyssee 8a+,1400m an Eiger Nordwand
Szene
kl-winterjacke-daunenjacke-mammut-nordwand-hs-thermo-hd-ja-m_storm_main (jpg)
Outdoor-Gear
kl-alpin-rucksack-test-2017-mammut-trion-light-28 (jpg)
Kletter-Gear
KL Jan Hojer klettert Dreamtime in Cresciano
Szene