kl-kletterseil-test-2016-cousin-optima-01 (jpg) Volker Leuchsner
kl-kletterseil-test-2016-austrialpin-rock-star-02 (jpg)
kl-kletterseil-test-2016-beal-opera-01 (jpg)
kl-kletterseil-test-2016-beal-opera-02 (jpg)
kl-kletterseil-test-2016-cousin-optima-01 (jpg) 24 Bilder

Testbericht: Kletterseil Cousin Optima 8.9

Testurteil

Testsieger-Logo: Preistipp
Redaktion klettern
Preistipp 2014 Logo

Technische Werte: Nach dem Seil von Beal weist das Optima den zweitniedrigsten Fangstoß auf, dafür eine hohe Dehnung. Der Mantelanteil ist klein. Handling: Das Optima ist weich und geschmeidig, sein Mantel ähnlich rau wie der des Rock Star von Austrialpin.

Technische Daten

Preis ab 159,00 Euro
Durchmesser 9,0 mm
Gewicht pro Meter Gewicht pro Meter 54 g/m
Fangstoß 7,8 kN
Statische Dehnung 9,2 %
Dynamische Dehnung 36 %
Normstürze 5
Ausstattung Longlife, Regular Tension

Kletterseil Cousin Optima 8.9 im Vergleichstest

kl-kletterseil-test-2016-mammut-serenity-01 (jpg)
Kletter-Gear

Fazit

Trotz anfänglicher Krangelneigung passt das Handling. Der geringe Preis macht das Optima zu einem echten Schnäppchen.

Zur Startseite
Gear Kletter-Gear KLETTERN KLETTERN KLETTERN 2-2020

Das ist drin in der neuen KLETTERN! Klettergebiete für die Urlaubsplanung:...

Mehr zum Thema Kletterausrüstung
Rückruf: Helm Mulaz von La Sportiva
Kletter-Gear
Gurt-Test 2019, Klettergurte im Vergleich
Kletter-Gear
KLETTERN-Abo
Szene
kl-gefaelschte-ausruestung-unzertifiziertes-kletterseil-al-nasr-2019-w2_26990-2f-teaser (jpg)
Szene