Teil des
KL_Rucksaecke_2010_Exped_MountainPro-40_ruby_front_back (jpg)

Kletterrucksäcke im Test

Testbericht: Exped Mountain Pro 40

Ein robuster, schlichter Alleskönner, der...

Testurteil

Testsieger: Empfehlung
Redaktion klettern

Vieles von dem, was für den Deuter Guide gilt, trifft auch auf den Mountain Pro der Schweizer Firma Exped zu: ein robuster, schlichter Alleskönner, der ohne viel Bänder und Zier auskommt. Understatement. Denn versteckt wartet umso mehr ausgetüftelte Funktionalität. Der Rucksack ist nahtversiegelt und fast wasserdicht, hat einen Wickeltop unter dem Deckel, tolle Taschen, simple, aber gute Eisgerätebefestigungen und vieles mehr. Ganz klar der Ausstattungschamp im Feld. Ohne stabile Rückenkonstruktion ist die Lastübertragung bei schwerbepackten Hüttenzustiegen nicht optimal, sonst aber ordentlich und beim Klettern gut, der Schwerpunkt ist dank spezieller Aufhängung klasse.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Volumen 38+6 l
Gewicht 1440 g
Preis 149,90 Euro

Kettern

Tragekomfort

Bedienung

Exped Mountain Pro 40 im Vergleichstest

KL Rucksacktest TEaser
Kletter-Gear

Fazit

Schickes, solides Detailwunder. Tolle Funktionalität und Abspeckungsmöglichkeiten um 400 Gramm empfehlen ihn für den anspruchsvollen Alpinisten.

Zur Startseite
Gear Kletter-Gear KL Kletterrucksack-Test 2-2019 teaser Von Arc'teryx bis Salewa: Kletter-Rucksäcke Kletter-Rucksäcke im Test

Von 28 bis 42 Liter Volumen, von hochtechnisch bis simpel konstruiert: Wir...