KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Kintaro-2 (jpg) Volker Leuchsner
KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Lynx-1 (jpg)
KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Kintaro-2 (jpg)
KL-Kletterschuh-Test-2015-Boreal-Kintaro-1 (jpg)
KL-Kletterschuh-Test-2015-evolv-Luchador-2 (jpg) 32 Bilder

Testbericht: Boreal Kintaro (klettern Empfehlung)

Auch der Kintaro hat von Boreal eine
Frischzellenkur verpasst bekommen.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
KL Kletterschuh-Test  2016
Kletterschuh-Test 2015
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 5 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger: Empfehlung
Redaktion klettern

Wie der Lynx hat er eine dünnere Sohle aus verbessertem Zenith-Gummi und die neue Ferse. Und obwohl er auf dem gleichen Leisten zu basieren scheint, steht der Fuß im Kintaro etwas gestreckter und angenehmer als im Lynx. Mit ausreichend Downturn und Sensibilität empfiehlt er sich als Allrounder mit Hang zum schärferen Gang. Wie der Lynx ist er auch in einer schmaleren Damenversion erhältlich.

Tagesaktueller Preisvergleich zu diesem Produkt (sofern Angebote bei unserern Partnern vorhanden)

Technische Daten

Preis 134,95 Euro
Konstruktion Slipper mit zwei Velcros, asymmetrisch, mit starkem Downturn
Obermaterial Leder Leder, ungefüttert; V2- Randsystem
Sohle Zenith 4 - 4,5 mm
Größen UK 3 - 12,5

Komfort

Sensibilität

Präzision

Boreal Kintaro (klettern Empfehlung) im Vergleichstest

KL Teaserbild Kletterschuhe 2015
Kletter-Gear

Fazit

Obwohl etwas komfortabler, steht der Kintaro dem Lynx in der Performance nicht nach und klettert sich in jeder Situation prima.

Zur Startseite
Gear Kletter-Gear Bergstiefel im Test Bergstiefel im Test Alpinstiefel im Vergleich

Klettertauglich und bedingt steigeisenfest, komfortabel, robust und...