8B-Boulderinnen

Kletterinnen, die 8B gebouldert haben

Foto: Chad Greedy | Isabelle Faus Instagram Isabelle Fausey Faus Instagram
Seit einigen Jahren holen die Mädels auf. Hier listen wir die Kletterinnen, die bereits 8B oder schwerer gebouldert haben.

Neben den unten gelisteten Boulderinnen gab es noch einige, die es nicht auf die Liste geschafft haben, wohl aber einen Platz verdient hätten. An erster Stelle sei Josune Bereziartu genannt: Die Baskin hat zwei 8C-Traversen klettern können: Travesía de Baltozla und E la nave va. Außerdem war sie die erste Kletterin, die am Seil die Grade 8c, 8+, 9a und 9a/+ klettern konnte.

Als Barbara Zangerl im Jahr 2008 den Boulder Pura Vida im Magic Wood kletterte, war er noch mit 8B bewertet. Kurz darauf wurde er abgewertet, auf 8A+... Therese Johansen aus Norwegen passierte ähnliches, sie wiederholte Bernd Zangerls Propaganda - auch dieser Boulder wurde von 8B auf 8A+ abgewertet.

Pura Vida mit seinen kleinen Leisten lief nicht nur Babsi gut rein, auch Dorothea Karalus, Anna Stöhr und Ashima Shiraishi haben ihn schon geklettert.

Kletterinnen, die 8B gebouldert haben