Fake Kletterausrüstung

Gefälschte Ausrüstung

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: © Europäische Union, 1995-2018 Gefälschte Kletter-Ausrüstung, Fakes aus China auf Amazon

Gefälschte Kletterausrüstung

Diese Fake-Ausrüstung ist auf Amazon aufgetaucht. Die Ware hält Kletter-Belastung nicht stand!
Das Kletterseil hat 40m Länge, das Standardmaß für die Kletterhalle, und die Durchmesser-Angabe von 9.8mm. Die Marke lautet Al-Nasr, laut Prüfstelle der Europäischen Union kann das Seil beim Klettern reißen und damit einen Bodensturz verursachen.

Achtung: Sicherheitsrelevante Ausrüstung sollte man nur im Fachhandel kaufen!

Gefälschte Kletterausrüstung

Wer des Englischen mächtig ist, erkennt eventuell das fehlerhaft verwendete "Security" auf dem Etikett. In diesem Zusammenhang hätte "Safety" verwendet werden müssen.

Gefälschte Kletterausrüstung

Der Name des Herstellers Al-Nasr klingt zwar nicht danach, doch Schriftzeichen und Länderkürzel der Telefonnummer weisen nach China.

Gefälschte Kletterausrüstung

Auch zwei Klettergurte wurden von der Europäischen Schnellprüfstelle als lebensgefährlich befunden. Dieser Gurt von NTR...

Gefälschte Kletterausrüstung

... weist zwar ein CE-Prüfzeichen auf, aber die in der europäischen Norm EN 12277 festgelegten Mindestwerte wurden nicht erreicht. Das Bandmaterial zwischen Hüftgurt und Beinschlaufen sowie die Verbindung von Hüftgurt und Schnalle können reißen und einen Bodensturz verursachen.

Gefälschte Kletterausrüstung

Auch der sogenannte Klettergurt unter dem Namen GHB erreichte die nötigen Werte unter Last nicht. Besonders schön bei diesem Modell...

Gefälschte Kletterausrüstung

... ist der Text auf dem Etikett. Wenn es nicht so gefährlich wäre, könnte man ihn als amüsant bezeichnen... In diesem Sinne: Kauft Ausrüstung im Fachhandel und habt more Peace!
Mehr zu dieser Fotostrecke: Fake-Kletterausrüstung