Wolfgang Güllich Interview

Wolfgang Güllich: "Ein ganz einfaches Trainingsgerät"