Wide Boyz: Rissklettern

Pete Whittaker & Tom Randall geben sich die Kante

Bekannt geworden sind Pete Whittaker und Tom Randall als The Wide Boyz, vor einigen Jahren haben sie unter diesem Titel die härtesten Offwidth-Risse der USA geklettert (siehe unten), einen nach dem anderen. Seitdem ist einige Zeit vergangen, doch beide sind am Ball geblieben. Pete gelang immerhin fast der berüchtigte Freerider am El Capitan im ersten Versuch.

Dieser Clip zeigt die Wide Boyz Tom und Pete, wie sie sich an der sogenannten Staffordshire Nose versuchen. Genauer gesagt, beim Versuch, den bestehenden Rekord zu brechen. Dabei ist die Aufgabe, alle Routen von Joe Brown und Don Whillans (berühmten britischen Kletterern und Legenden) so schnell wie möglich nacheinander zu klettern. Weil die Kletterstrecke mit der Länge der Nose am El Cap vergleichbar ist, heißt die Challenge also Staffordshire Nose.

Der Rekord lag bei 4 Stunden und 58 Minuten. Werden die Wide Boyz das schlagen können?




Älterer Beitrag:

Foto: Chris Alstrin Offwidth-Klettern Century Crack Video

Überhängend, weit, fies: der Century Crack.

Offwidth-Climbing de Luxe: "Century Crack" (5.14) Video

2011 hatten Pete Whittaker und Tom Randall den vermutlich schwersten Offwidth der Welt befreit. Hier gibt es nun das Video dazu.