Studio Bloc Masters im Livestream

Studio Bloc Masters 2017
Foto: Udo Neumann
Mit dem Studio Bloc Masters findet am ein internationaler Boulder-Wettkampf in Pfungstadt statt. Jan Hojer, Janja Garnbret und weitere Topleute der internationalen Boulder-Elite haben sich angekündigt.

Aktualisiert am 4. April: jetzt mit Highlight-Video

Am 25. und 26. März fand in Pfungstadt bei Darmstadt im Studio Bloc ein internationaler Boulderwettkampf statt. Hier gibt's das Highlight-Video von Bouldernationaltrainer Udo Neumann, die Ergebnisse kommen darunter.

Highlight-Video: Studio Bloc Masters




Ergebnisse Studio Bloc Masters 2017

Damen

1. Fanny Gibert (FRA)
2. Janja Garnbret (SLO)
3. Chloé Caulier (BEL)
4. Stasa Gejo (SRB)
5. Monika Retschy (GER)
6. Lilli Kiesgen (GER)

Herren

1. Jernej Kruder (SLO)
2. Jongwon Chon (JAP)
3. Jan Hojer (GER)
4. Jeremy Bonder (FRA)
5. David Firnenburg (GER)
6. Jakob Schubert (AUT)

Komplette Ergebnislisten vom Studio Bloc Masters als PDF bei www.climbercontest.de

Älterer Beitrag:

Der Bouldercup im Studio Bloc bei Darmstadt ist für Hobbyboulderer sowie professionelle Athleten in der Qualifikationsphase geöffnet und kombiniert somit das Bouldern als Breiten- und Freizeitsport mit den Top-Sportlern der Weltspitze. Namen wie Alexej Rubtsov (Russland), Chon Jongwon (Korea), Janja Garnbret (Slowenien), Melissa Le Neve (Frankreich) oder Jan Hojer (Deutschland) stehen bereits auf der Starterliste.

 

Studio Bloc Masters Boulder-Wettkampf
Foto: Tobias Goldzahn Rustam Gelmanov beim letzten Studio Bloc Masters Wettkampf.

Die offene Qualifikationsrunde am Samstag ist ein Bouldercup für alle, während am Sonntag die besten Boulderer, darunter internationale Spitzenleute, in einem hochkarätigen Halbfinale und Finale antreten. Die Preisgelder belaufen sich auf insgesamt 10.000 Euro. Die Einnahmen aus den Startgeldern werden gespendet.

Der gesamte Gewinn, so das Studio Bloc, geht an "Climbers Against Cancer", kurz CAC. Beim ersten internationalen Bouldercup konnte das Studio Bloc knapp 5000 Euro als Spende weiterreichen. Dieses Jahr soll dieser Betrag getoppt werden.

Der Livestream startet am Sonntag um 11 Uhr. Das Halbfinale beginnt um 11:30 Uhr, das Finale ist von 16 bis 19 Uhr angesetzt.

Studio Bloc Masters im Livestream:




Info zum Studio Bloc Masters

Samstag, 25. März: offene Qualifikationsrunde

  • 80 Boulder, gezählt werden die Punkte der verschiedenen Schwierigkeitslevel:

Level 1 - 10 Punkte
Level 2 - 20 Punkte
Level 3 - 30 Punkte
Level 4 - 40 Punkte

  • Flash-Begehung: 10% mehr Punkte
  • die 20 schwersten Begehungen werden gewertet

 

Studio Bloc Masters Boulder-Wettkampf
Foto: Tobias Goldzahn Beste Unterhaltung beim Studio Bloc Masters.

Sonntag, 26. März: Halbfinale & Finale

  • Halbfinale

- die besten 20 Damen und 20 Herren
- jeweils 4 Boulder
- IFSC-Reglement, Schiedsrichter

  • Finale

- die besten 6 Damen und 6 Herren
- jeweils 4 Boulder
- IFSC-Reglement, Schiedsrichter

  • Preisgelder:

- für den Gewinner und die Gewinnerin
3000 Euro
- für den jeweils zweiten Platz
1500 Euro
- für den dritten Platz
500 Euro

Die Einnahmen aus den Startgeldern gehen an die Charity CAC - Climbers against Cancer. Der Eintritt für Zuschauer ist frei. Weitere Informationen unter www.studiobloc.de.

Mehr:

Fotostrecke: Bilder - La Sportiva Legends Only Boulder-Wettkampf

47 Bilder
Foto: Lars Lindwall
Foto: Lars Lindwall
Foto: Lars Lindwall