Video: James Pearson in 'The Quarryman' (E8, 7a)

James Pearson climbing The Quarryman E8 Slate Wales
Foto: La Sportiva
Der berüchtigte Quarryman bietet in der vierten Länge eine Verschneidung des Grauens: glatt, abweisend, lang... Ganzkörperpump! Hier gibt's das Video von James Pearsons Begehung.

Der in Frankreich lebende Brite James Pearson hat den berüchtigten The Quarryman (E8 7a) wiederholen können. Die sehr spezielle Linie folgt vier Längen durch den glatten Schiefer in den gewaltigen Steinbrüchen über dem Örtchen Llanberis in Nord-Wales. Erstbegangen hatte der britische Kletterer Johnny Dawes die Route in den Achtziger Jahren.

Steve MacClure hatte die Linie 2011 wiederholt. Die Schwierigkeiten der vier Seillängen sind im britischen System (E8) 6c, 6b, 6c, 7a – was übersetzt etwa den zehnten Grad und mittelschlechter Absicherung entspricht.

Steve McClure hatte sich damals zum Qarryman geäußert: "I’ve climbed 8c in shorter time and with less effort!" (auf Deutsch ungefähr: "8c habe ich schon schneller und mit weniger Mühe klettern können!")

Video: James Pearson klettert 'The Quarryman'




Mehr:

Fotostrecke: Bouldern & Trad-Klettern in Südafrika

30 Bilder
James Pearson bouldert Golden Virginia in den Rocklands, Südafrika Foto: Riky Felderer
Foto: Riky Felderer
Foto: Riky Felderer