Juliane "Jule" Wurm tritt zurück vom Wettkampfklettern

Juliane Jule Wurm Rücktritt boulder-Wettkampf
Foto: Marco Kost
Wir werden dich vermissen, Jule! Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere hat Juliane Wurm ihren Rücktritt vom Wettkampfklettern verkündet.

Die amtierende Weltmeisterin im Bouldern und aus deutscher Sicht Königin des Boulder-Weltcup-Zircus Jule Wurm hat ihren Rücktritt verkündet. Beim Deutschlandcup am 17. und 18. Juli will sie zum letzten Mal offiziell starten.

Dem fürs Wettkampfklettern zuständige Verband DAV - der mit Jule eine starke Wettkämpferin verliert - sagte sie:

"Ich habe jetzt zwei große Titel gewonnen. Das ist für mich der ideale Zeitpunkt zum Aufhören. Ich möchte mich mehr auf das Felsklettern und mein Medizinstudium konzentrieren."

Juliane selbst verabschiedet sich auf ihrer Facebook-Seite:


A great time of many years of competing in international and national climbing comps lies behind me and I decided that I...

Posted by Juliane Wurm on Dienstag, 14. Juli 2015


Juliane Wurm beim Training




Mehr:

Fotostrecke: Die 10 besten Bilder vom Boulder-Weltcup Haiyang, China, 2014

10 Bilder
Boulder-Weltcup Haiyang China 2014 Foto: IFSC / Heiko Wilhelm
Boulder-Weltcup Haiyang China 2014 Foto: IFSC / Heiko Wilhelm
Boulder-Weltcup Haiyang China 2014 Foto: IFSC / Heiko Wilhelm

Fotostrecke: Bilder vom Boulder-Weltcup (Innsbruck & Toronto)

22 Bilder
Boulder-Weltcup Toronto 2014 Foto: IFSC / Heiko Wilhelm
Boulder-Weltcup Toronto 2014 Foto: IFSC / Heiko Wilhelm
Boulder-Weltcup Innsbruck 2014 Foto: IFSC / Elias Holzknecht