Janja Garnbret - neuer Star am Kletterhimmel

Foto: Luka Fonda Janja Garnbret Rollito Sharma 8c Flash

Fotostrecke

Die 16-jährige Slowenin Janja Garnbret flasht 8c-Routen und stellt beim Bouldern die Elite in den Schatten. Bilder von Janja bei Training, Wettkampf und outdoorklettern.

Ob beim Bouldern oder am Fels: Janja Garnbret bringt mit ihrer Monster-Power das Attribut "Next Generation" wieder einmal auf die Zunge. Im Dezember kletterte sie in Santa Linya mit Rollito Sharma Extension und La Fabelita zwei Mal 8c im Flash. 2015 nahm sie an drei Lead-Weltcups teil - drei Mal kletterte sie aufs Podium (zwei Zweite, ein Dritter Platz). Die einzige, die es mit Janja aufnehmen kann, ist vermutlich die allerdings noch jüngere (und kürzere) Ashima Shiraishi (14)...

Janja Garnbret - der nächste Kletterstar?

Nachwuchs-Talent? Rising Star? Wie soll man es beschreiben, wenn die bisherige Welt-Elite im Bouldern (Anna Stöhr, Jule Wurm, Shauna Coxsey) mühsam an Zügen bastelt, die Janja offenbar mit wenig Mühe wegfrühstückt? Genau dies ist beim "La Sportiva Legends Only" Boulder-Wettkampf in Stockholm passiert. Bei diesem Wettkampf treten ausgewählte Kletterer gegeneinander an.

Das Besondere beim Legends Only: Die Boulder werden nicht wie sonst beim Wettkampf-Bouldern üblich im Flash-Modus probiert, sondern dürfen bereits vor dem eigentlichen Wettkampftag probiert werden. Im Finale versuchten die Boulderinnen also Probleme, die sie bereits kannten und bearbeitet hatten. Das heißt allerdings auch, dass die Boulder deutlich schwerer sind als beispielsweise beim Boulder-Weltcup.

Video: Boulder-Wettkampf La Sportiva Legends Only

Bei dieser Ausgabe des La Sportiva Legends Only Boulder-Wettkampfs wurden die besten Boulderinnen der Welt geladen - in diesem Clip gibt's den gesamten Wettkampf in voller Länge zu sehen. Dabei: Anna Stöhr, Juliane Wurm, Shauna Coxsey, Melissa Le Nevé und Janja Garnbret.





Mehr: