Erste Wiederholung von "Dreamcatcher" (5.14d)

Dem 22-jährigen Kanadier Sean McColl aus North Vancouver gelang die erste Wiederholung der eindrucksvollen Sharma-Route "Dreamcatcher" (5.14d).

Die Slopertraverse am Cacodemon Boulder in Squamish, British Columbia, war seit Sharmas Erstbegehung 2005 (siehe Video unten) von einigen Kletterern probiert worden. Darunter u. a. Sonnie Trotter, Ethan Pringle und Paul Robinson. Kurioserweise gelang Sean die Wiederholung nun auf den Tag genau vier Jahre später, nämlich am 23. September 2009. "Vielleicht ist es die Jahreszeit, vielleicht die Mondposition, aber irgendetwas an diesem Tag bringt Glück für die Route", so McColl in seinem Blog. Der Kanadier klettert damit seine erste 5:14d (9a), bestätigt aber den Grad: "Ich glaube auch, dass die Route 5.14d verdient. Für diese Linie habe ich länger gebraucht als für jede andere, die ich gemacht habe. Ich war auch noch nie so stark im Routenklettern wie jetzt, wo ich den Sommer über die Worldcups mitgeklettert habe."




Weitere Artikel: