Ashima Shiraishi (13) klettert "Open your Mind" (9a/+) in Santa Linya

Die 13-jährige New Yorkerin Ashima Shiraishi hat am 17. März mit ihrer Begehung von "Open your mind" den exklusiven Kreis der 9a-Frauen betreten.

Nur vier Tage hat Ashima Open your Mind projektiert, bevor sie die Route im Norden Spaniens klettern konnte. Tatsächlich ist sie nach einem Griffausbruch der erste Mensch, der die Linie wiederholen konnte.

Wie schwer die Route genau ist, steht auch nicht fest: Nachdem ein wichtiger Griff ausgebrochen ist, so wurde geschätzt, könne sie um einiges schwerer geworden sein. Damit ist Ashima eventuell die erste Frau, die den Grad 9a+ meistern konnte.




Zu ihrem Posting auf Instagram schrieb Ashima:

"OMG!!! I sent my 4 day project Open Your Mind Direct 9a+, in Santa Linya!!!!!! The beginning is a hard boulder problem which leads into a pumpy route. After a hold broke off up high, local climbers said that the route became harder which changed it from 9a to 9a+. I was able to be the first person to send the route after the hold broke off!"

Video: Ashima Shiraishi bei TEDx Teen

Bei ihrem Auftritt für TEDx Teen hat Ashima Shiraishi ihre Philosophie vorgestellt und schließt mit einer bekannten, aber deshalb nicht weniger wahren Annahme: "Nothing worth doing is going to be easy, but the effort put in is going to pay off in the end. Failure is a part of success."




Mehr:

Fotostrecke: Bilder von Alex Megos beim Bouldern in Bishop

17 Bilder
Alex Megos bouldert Lucid Dreaming Foto: Ken Etzel / Red Bull Content Pool
Alex Megos bouldert Lucid Dreaming Foto: Ken Etzel / Red Bull Content Pool
Alex Megos bouldert Lucid Dreaming Foto: Ken Etzel / Red Bull Content Pool

Fotostrecke: Sachi Amma klettert 9b

12 Bilder
Sachi Amma klettert in Oliana Foto: adidas Outdoor / Eddie Gianelloni
Sachi Amma klettert in Oliana Foto: adidas Outdoor / Eddie Gianelloni
Sachi Amma klettert in Oliana Foto: adidas Outdoor / Eddie Gianelloni