Ashima Shiraishi bouldert "Horizon" (Fb 8C)

Foto: Brett Lowell | Ashima Shiraishi Instagram Ashima Shiraishi bouldert Horizon 8C Instagram

Fotostrecke

Mit ihrer Begehung wird die 14-jährige Ashima Shiraishi zur ersten Kletterin und jüngsten Person, die den Grad 8c bouldern konnte.

Ashima Shiraishi, 14 Jahre alt, ist das vielleicht größte Klettertalent ihrer Generation. Seit sie begonnen hat zu klettern, reißt sie die schwersten Grade. Erst letztes Jahr gelang ihr die zweite weibliche Begehung einer Route im Grad 9a/+.

Die New Yorkerin mit den japanischen Wurzeln hat nun, nachdem sie schon Boulder wie Golden Shadow (V14) in Südafrika und The Swarm (V14) in Bishop klettern konnte, mit Horizon (V15 oder Fb 8C) ihre Wahnsinns-Fähigkeiten gezeigt. Mit ihren 14 Jahren ist sie die erste Kletterin, die diesen Grad klettert, und die jüngste ist sie noch dazu.

Ashima Shiraishi bouldert "Horizon" (Fb 8C)

Der Boulder Horizon, mit dem Ashima nun Klettergeschichte schrieb, liegt in einem Klettergebiet namens b
Mount Hiei bei Kyushu und war 2015 von Dai Koyamada erstbegangen worden. Ashima gelang die erste Wiederholung.




Mehr zum Thema: