Tito Traversa nach Bodensturz in Orpierre verstorben

Tito Traversa
Foto: Giovanni Traversa
Der 12-jährige Tito Traversa erlag am 5. Juli seinen Verletzungen. Drei Tage zuvor war er beim Sportklettern in Orpierre offenbar wegen falsch montierter Express-Schlingen zu Boden gestürzt.

Nach Angaben des US-Magazins Rock & Ice ist der 12-jährige italienische Kletterer Tito Claudio Traversa am 5. Juli an den Folgen eines Sportkletter-Unfalls gestorben. Drei Tage zuvor war er bei einem Sportkletter-Ausflug mit seiner Jugend-Klettergruppe im südfranzösischen Orpierre zu Boden gestürzt.

Offiziell ist die Unfallursache noch nicht bestätigt. Dennoch scheint menschliches Versagen die Ursache gewesen zu sein. Laut der Webseite des französischen Magazins Grimper hatte sich der tragische Unfall ereignet, weil die Mutter eines Mädchens aus der Klettergruppe acht der zwölf frisch gekauften Express-Sets falsch zusammenmontiert hatte. Vermutlich war der Seil-seitige Karabiner nicht durch das Schlingenmaterial, sondern nur durch das Befestigungs-Gummi zur Karabiner-Stabilisierung gefädelt worden. Leider waren die vier richtig montierten Expressen im unteren Teil der Route zum Einsatz gekommen.

Als Tito sich nach dem Klettern einer 6b-Route zum Aufwärmen oben ins Seil gesetzt hat, haben die oberen acht Express-Sets versagt und Tito stürzte zu Boden. Genauere Einzelheiten und die definitive Ursache des Unfalls sind allerdings noch nicht bestätigt. Schwer verletzt ist er ins Krankenhaus in Grenoble geflogen worden, wo er wegen der Schwere seiner Verletzungen ins Koma versetzt wurde. Gestern, am 5. Juli, erlag Tito seinen Verletzungen.

 

Tito Traversa
Foto: Giovanni Traversa Tito Traversa beim Klettern in Margalef 2012.

Tito Traversa aus Ivrea (Italien) ist ein außergewöhnliches Klettertalent gewesen. Mit 11 hatte er bereits 8b+ geklettert und 8b im Onsight begangen. Letztes Jahr haben wir Tito einige Fragen gestellt - hier geht es zum Interview.

Unser Beileid gilt den Eltern, der Familie und Freunden von Tito.

Video: Mögliche Unfall-Ursache beim Versagen der Express-Schlingen

Die Unfallursache des tragischen Unglücks von Tito Traversa ist noch nicht geklärt. Allerdings birgt die Verwendung von Gummi-Fixierungen an Express-Schlingen einige Risiken, wie das folgende Video zeigt. Allerdings ist noch nicht bekannt, ob diese Erklärung auf Titos Unfall zutrifft.




Video: Tito Traversa "Wonderwall"