Bergsport-Community gestartet- mountix.com online

Im September 2012 ist die neue Berg-Community mountix.com an den Start gegangen. Die Idee: Eine gemeinsame Plattform für Bergsportler.

Nebenbei soll nach Angaben des Schlierseer Unternehmens "die größte Tourendatenbank entstehen, die es gibt." Ab sofort ist die Beta-Version der kostenlos nutzbaren Plattform für alle Bergsportler und Internetnutzer zugänglich. Praktisch dabei: Usern mit einem Facebook-Profil bietet mountix.com eine vereinfachte Registrierung und die Möglichkeit, sich automatisch einzuloggen. Auch Posts auf Twitter und Facebook sind möglich.

Kleines Schmankerl für Frühstarter: Unter den ersten 5000 Mitgliedern, die sich nach dem Launch eintragen, wird ein Mountainbike-Tag mit mountix.com-Mitbegründer Peter Schlickenrieder verlost.

Hier geht's zur Anmeldung

 

Was wird in der Berg-Community "Mountix" geboten?

  • Persönliche Profile mit digitalem Tourenbuch, Wunschzielen und geplanten Aktivitäten (inklusive Foto-Galerie, Freunde-Funktion, Kommentaren, Nachrichten)
  • Übersichtsseite mit vergangenen und geplanten Bergaktivitäten der mountix.com-Mitglieder (künftig filterbar nach Regionen, Sportarten und Leistungsniveau)
  • Mehr als 8000 Berge und Hütten in den Alpen und weltweit mit eigenen Profilseiten (Fotos, GPS, Nutzer-Aktivitäten)
  • Integration mit Facebook und Twitter; E-Mail-Benachrichtigungen

Mehr unter www.mountix.com.

Bilder vom Arco Rock Master 2012:

Fotostrecke: Bilder vom Arco Rock Master 2012

14 Bilder
Arco Rock Master 2012 Kletterwettkampf am Gardasee Foto: Ralph Stöhr
Arco Rock Master Foto: Ralph Stöhr
Arco Rock Master 2012 Kletterwettkampf am Gardasee Foto: Ralph Stöhr
Autor: Ralf Bücheler
© klettern