Banff Mountain Film Festival on Tour 2013 (+ Trailer & Bilder)

Banff Mountain Film Festival - Viva La Vie
Foto: Keith Ladzinski
Das Banff Mountain Film Festival ist ab 16. Februar 2013 wieder auf Tour im deutschsprachigen Raum. Hier gibt's den Trailer und Film-Infos.

Es geht los: Das Banff Mountain Film Festival ist wieder da. Vom 16. Februar bis 12. April sind die besten Abenteuerkurzfilme und -dokus rund um den Bergsport in einem zweistündigen Filmabend auch bei uns zu sehen.

Wo? An ausgewählten Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Termine und Tickets gibt's unter www.banffmountainfilm.de/tickets.

Höhepunkte des Filmspektakels: Die Expeditionsdoku Crossing the Ice, in der die australischen Abenteurer Cas und Jonesy zum Südpol aufbrechen - und insgesamt 2275 Kilometer durch die Eiswüste marschieren wollen!

Und natürlich der Kletterfilm The Gimp Monkey, in dem Craig DeMartino, Jarem Frye und Pete Davis beweisen, dass man körperliche Einschränkungen und Arme mit Ausdauer und Ehrgeiz wettmachen kann.

Romantischer kommt der sphärische Naturfilm Mountains in Motions dahe; außerdem kommt The Canadian Rockies, ein 15-minütiger Mountainbike-Film namens Strength in Numbers und Dean Potters Moonwalk.

Video: "Gimp" - Abenteuer im Yosemite

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Mehr:

15.02.2013
Autor: Bücheler / Burmester
© klettern