Bahn-Werbung mit Kletter-Pärchen: Making of Clip (Videos)

Die Hamburger Kletterin Jana Müller hat beim derzeit im Fernsehen sichtbaren Werbespot für die Bahn die Kletterin gedoubelt. Hier gibt's den Blick hinter die Kulissen.

Nicht erst seit Wolfgang Güllich im Film Cliffhanger Sylvester Stallone gedoubelt hat, dienen Kletterer in den Medien dazu, Aufmerksamkeit zu erregen. Waghalsige Szenen mit riskanten Moves heischen nach der Aufmerksamkeit der Zuschauer, schöne Körper bewegen sich in schwindelerregenden Höhen... sozusagen "Extremsport pur".

In dem Werbespot der Deutschen Bahn klettert ein Pärchen völlig selbstverständlich ohne Sicherung durch die Alpen... nun gut, dass Werbespots nicht die Realität abbilden, ist ja keine Überraschung.

Natürlich wird Free-climbing an dieser Stelle grundsätzlich als Free Solo interpretiert - also das Freiklettern ohne technische Unterstützung bei der Fortbewegung wird getauscht mit dem Klettern ohne Sicherung. Soll ja schließlich ein Hingucker sein, so ein Werbespot.

Die Hamburger Kletterin Jana Müller hat in diesem Spot die Schauspielerin gedoubelt; hier gibt es den Werbeclip und das Making of zu sehen.

Werbeclip mit Free Solo Kletter-Action




Making of: Kletter-Werbespot der Bahn




Mehr:

Fotostrecke: Chris Sharma & Stefan Glowacz klettern im Oman (Bilder)

15 Bilder
Chris Sharma & Stefan Glowacz klettern im Oman Foto: Klaus Fengler / Red Bull Contentpool
Chris Sharma & Stefan Glowacz klettern im Oman Foto: Klaus Fengler / Red Bull Contentpool
Chris Sharma & Stefan Glowacz klettern im Oman Foto: Klaus Fengler / Red Bull Contentpool